April 2021CoFestival LJUBLJANA
maulwerker performing music


Christian Kesten: Über die Lebensweise der Guam-Flughunde ist weiterhin nichts bekannt.
und andere Stücke von Antonia Baehr, Jule Flierl, Neo Hülcker, Dieter Schnebel, Steffi Weismann u.a.

CoFestival Ljubljana

April 2021LJUBLJANA

Štih Hall Piece
Neue räumliche Komposition von Christian Kesten für die Štih Hall Ljubljana mit den Vokalist*innen Žiga Jenko, Anja Novak, Yebouah Tiran, Irena Z. Tomažin, Tea Vidmar | historische Fluxus-Kompositionen | neue Werke von Matej Bonin u.a. || Einstudierung und Inszenierung: Christian Kesten | kuratiert von Luka Zagoričnik

16. MaiMAULWERKER

ORTE & RÄUME #2. Sarotti-Höfe

Neue ortsspezifische Kompositionen von Ariane Jeßulat, Henrik Kairies, Christian Kesten, Katarina Rasinski, Tilmann Walzer, Steffi Weismann und als Gast Alexey Kokhanov.

exploratorium
Mehringdamm 55 | 10961 Berlin

23. MaiREADY MAKING #3

Christian Kesten solo
DING DING
Neues Stück für amplifizierten Tisch, Objekte, Stimme und Körper

Kuratiert von Janine Eisenächer und Steffi Weismann

Errant Sound sound art project space
Rungestr. 20 | 10179 Berlin

19. JuniHEARTFIELD 130

Christian Kesten solo
HEARTFIELD I-IV
für Stimme, Objekte und 4-Kanal-Klangmontage

John-Heartfield-Haus
Waldsieversdorf

27.-29. AugLABOR SONOR : TRANSLATING SPACES

Dreitägiges Festival und Symposium

Raumbezogene Kompositionen werden zweimal in je verschiedenen Räumen realisiert. Mit neuen Werken von Joanna Bailie | Eric Bauer / Lena Czerniawska / Carina Khorkhordina | Frank Bretschneider | Sabine Ercklentz | Christian Kesten | Nguyễn & Transitory | utrumque (Gerhard Eckel & Ludvig Elblaus) | Zimoun

und den Wissenschaftler*innen Alex Arteaga | Matthias Haenisch & Studierende der HU Berlin | Katja Heldt | Mathias Maschat | Sarah Mauksch | Julia Schröder & Studierende der TU Berlin

ausland berlin | Ballhaus Ost | Friedhofspark Pappelallee | Spätkauf Pappelallee | St. Elisabethkirche | Villa Elisabeth | diverse Orte im öffentlichen Raum

September 2021KANARI-HAUS

Kunst-Projekt von Freda Heyden

Christian Kesten solo
KANARI DING DING
Ortsspezifisches Stück für amplifizierten Tisch, Objekte, Stimme und Körper

SCHWITSCHEN Niedersachsen

16.-19. SepJAUNA MUZIKA VILNIUS

Maulwerker & Gäste

Sven-Åke Johansson Porträt
Gesamtkatalog D
We-Wa-Wo
u.a.

September 2021

Festival JAUNA MUZIKA
Vilnius, Litauen


16.-19. SepJAUNA MUZIKA VILNIUS

Maulwerker

Neo Hülcker: Gib Pfötchen!
Christian Kesten: Über die Lebensweise der Guam-Flughunde ist weiterhin nichts bekannt.
Jule Flierl: d!ssoc!at!on study 2
Alessandro Bosetti: Trinitaire
Indrė Liškauskaitė: NEUES STÜCK

September 2021

Festival JAUNA MUZIKA
Vilnius, Litauen


14./15. Oktmaulwerker performing music
TYPOGRAFIEN
Über die musikalische Interpretation von Schrift. Konkrete Poesie & Grafische Notationen

Federico Barabino Silencio Visual (2011) UA
Mazen Kerbaj Learning Arabic (2021) UA
Eine Suite in drei Teilen: 1. The Sound; 2. The Alphabet; 3. Reading
Ann Noël YOU (1982) Version 2021 UA
Annette Schmucki staben (2014)
Gerhard Stäbler SPEED (1997)
Nicolas Wiese / Laura Mello / Maulwerker Neues Werk (2021) UA
Komposition für dynamisch-typografischen Score, Live-Elektronik und Vokal-Ensemble

Thinktank
Die Komponist*innen geben Einblicke in ihre Arbeiten. Paneldiskussion mit Mazen Kerbaj, Laura Mello, Ann Noel und Nicolas Wiese; moderiert von Ariane Jeßulat

Maulwerker Ariane Jeßulat, Henrik Kairies, Christian Kesten, Katarina Rasinski, Tilmann Walzer, Steffi Weismann

14. & 15. Oktober 2021
Konzerte Samstag & Sonntag. 20 Uhr.
Thinktank Sonntag. 14 Uhr.

top